Ferdinand's Saar Quince Gin

Preis: CHF 49.90

- +

ÜBER DEN GIN:

Mit Ferdinands Saar quince haben wir nicht nur einen echten Saarrbrückener vor uns, sondern auch einen Produkt, welches liebevoll mit dem besten versetzt wurde, das das idyllische Dreiländereck um Deutschland, Frankreich und Luxemburg zu bieten hat.
DA FERDINANDS SAAR QUINCE GIN ALS REGIONALE ANTWORT AUF DIE ENGLISCHEN SLOE GINS GEFÜHRT WIRD, IST ES NICHT VERWUNDERLICH, WENN IN EINEN GIN DER SAAR-REGION NEBEN BIRNEN und QUITTEN AUCH EINE TRAUBENINFUSION HINEIN WANDERT, DIE VOM NAHE LIEGENDEN WEINGUT ZILLIKEN STAMMT. DAFÜR WIRD JEDOCH NICHT IRGENDEINE SORTE VERWENDET, SONDERN EIN 2011ER RAUSCH KABINETT, DER VOM GAULT MILLAU ALS BESTER KABINETTWEIN DES JAHRES AUSGEZEICHNET WURDE.
Fruchtig frisches Quittenaroma und deutliche Wacholdernoten begegnen uns beim gelungenen Gin Likör mit Namen Ferdinands Saar Quince Gin. Die Süße eher zurückgenommen, das Bouquet herrlich aromatisch und die Alkoholnote kein einziges Mal unangenehm auftretend, ist dieser Likör so wohlschmeckend, dass er Sie zum puren Genuss (beispielsweise als Aperitif?) ebenso beflügeln wird wie zur Kreation spannender Mixgetränke.

FACTS: 

ALKOHOLGEHALT (% VOL): 30,0
FLASCHENINHALT: 500 ML
HERKUNFTSLAND: Deutschland
Gin TYP: Sloe Gin

Botanicals:

Angelika Wurzel, Hagenbutte, Hopfenblütte, Kardamom, Koriander, Lavendel, Mandelschalen, ORANGENSCHALEN, Quitten, Rubinette Apfel, Schlehendorn, Wacholderbeeren, Weinrose, Zimt, Zitronenthymian

Aroma Profil:

Sloe Gin Aroma Noten PP DE